Kurzrezi im FFM-Rock Magazin

Klein aber fein, Plattenrezension der CD im FFM-Rock Online Magazin:

„Vielseitigkeit, Abwechslungsreichtum werden beim Leipziger Trio großgeschrieben und wer selbst gern auf einen bunt servierten Cocktail diverser Fusionsmusik mit jazzig, funkig und poppiger Note versehen, steht, dürfte hier fündig werden.“

Den gesamten Artikel könnt ihr im FFM-Rock Magazin lesen.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.