Und wieder eine fantastische Plattenkritik

rockblogRockblog.Bluesspot, das musikalische Schreibkollektiv meint:

„Es lohnt sich eben, ständig und überall die Ohren aufzuhalten und nach neuen Projekten zu forschen. Die Welt der Musik ist voller Wunder und funkelnder Edelsteine, man muss sie einfach nur entdecken. Zelinka haben uns ein Kleinod geschenkt, ein unglaubliches reifes Album von Leuten, die wissen, wie es geht…..“

Den gesamten Artikel könnt ihr bei rockblogbluesspot.com lesen.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.